Europa-Berufsschule Weiden erhält Schulprofil Inklusion

„Es ist normal, verschieden zu sein“ dieses Zitat von Richard von Weizsäcker hat sich die Europa-Berufsschule Weiden zum Motto gemacht. Ihr Ziel ist es, Schüler mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf gemeinsam zu unterrichten. Der Schule wurde jetzt vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst das Profil Inklusion verliehen. Die Europa-Berufsschule ist somit eine von 14 Staatlichen Berufsschulen in Bayern, die dieses Schulprofil haben. (ms)