Fachtagung über Kinderrechte

Kinder haben das Recht auf Gesundheit, Gleichheit und Bildung. Unter anderem diese Eckpunkte sind in der Kinderrechtskonvention festgeschrieben, die vor 30 Jahren von den Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Doch nicht immer gelingt es, Kinder zu schützen und zu fördern. Und wenn Kindern Schreckliches widerfährt – dann hinterlässt das auf ihrer Seele Spuren. Hilfe gibt es für sie dann etwa in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. In Weiden rückte daher heute beim Kinder- und jugendpsychiatrischen Fachtag die Kinderrechtskonvention in den Blickpunkt.
(nh)