Fällt der Vorhang für die Kulturbühne?

Theater hat in Weiden eine lange Tradition. Die Wurzeln reichen bis ins Jahr 1568 zurück. Das Team der Kulturbühne Weiden übernimmt heute einen Großteil des Kulturangebots. Sabine Guhl als Leiterin der Regionalbibliothek, Kulturamtschefin Petra Vorsatz und Gerhard Hagler, der ehemalige Geschäftsführer der Max-Reger-Halle haben bisher die hauptsächliche Organisation geschultert. Mit dem Ruhestand von Herrn Hagler stößt das Team jetzt an seine Grenzen. Eine Lösung für das Problem hat gestern der Kulturausschuss vorgeschlagen: Eine Vereinsgründung. (sd)