Familienunternehmen seit 60 Jahren

„Ein Hoch auf uns, auf Brunner Bäcker“

Ein Ständchen von zufriedenen Mitarbeitern an die Familie Brunner. Das Unternehmen feiert sein 60-jähriges Bestehen. Zusammen mit Freunden, Geschäftspartnern und eben den Mitarbeitern. Denn ohne engagierte Mitarbeiter wäre Brunner Bäcker nicht einer der erfolgreichsten Handwerksbetriebe Nordostbayerns, so der Inhaber Gerhard Brunner. Deshalb nutzten Iris und Gerhard Brunner die Feierlichkeiten, um langjährigen Mitarbeitern ihren Dank auszusprechen. Die Jubilare wurden für 10,15,20,25 oder sogar 30 Jahren geehrt.

Die Anfänge vom Brunner Bäcker gehen auf das Jahr 1958 zurück. Am 1. Mai gründete Erich Brunner eine Brot- und Feinbäckerei, führte diese vorerst als 1-Mann-Betrieb. Über die Jahre wurde die Bäckerei immer erfolgreicher. 1972 stand der Umzug an den heutigen Standort an. Mittlerweile hat der Brunner Bäcker rund 800 Beschäftigte und 85 Fachgeschäfte.  (ms)