Oberpfalz TV

Felsensicherung bei Allersburg

Jetzt endlich ist es soweit: Bei Allersburg im Landkreis Amberg-Sulzbach werden die einsturzgefährdeten Felsen gesichert. Wegen der Gefahren, die von den Felsen ausgehen, ist die Staatsstraße bereits seit dem 6. Juli gesperrt. Wie notwendig die Sicherungsmaßnahmen sind, beweist die Pressemitteilung von Anfang Juli dieses Jahres: „Es besteht Lebensgefahr“, hieß es darin. (bg)

Neue Videos