Flossenbürg: Gedenken zum 76. Jahrestag der Befreiung des KZ

„Nie wieder. Niemals vergessen“, diese Sätze hört man oft im Zusammenhang mit den schrecklichen Verbrechen der Nationalsozialisten. Anlässlich des 76. Jahrestags der Befreiung des KZ in Flossenbürg wurde am vergangenen Sonntag bei einer Gedenkfeier an die Opfer und Überlebenden erinnert. Dabei wurde noch einmal deutlich, wie wichtig Erinnerungsarbeit auch in Zukunft noch sein wird. (lw)