Förderpreis für ein starkes Metzgerhandwerk

Die talentiertesten Nachwuchskräfte aus der Region wurden mit dem Förderpreis der Wolf-Stiftung für das Metzgerhandwerk der Oberpfalz“ in Schwandorf ausgezeichnet. Mit Preisgeldern von insgesamt 5000 Euro wurden sie für ihre guten Leistungen geehrt. Die Stiftung möchte mit dem Preis dazu beitragen, die Tradition des Metzgerhandwerks in der Oberpfalz zu wahren.

(ak / Videoreporter: Gustl Beer)