Freizeit-Tipp: Segway-Tour am Murner See

Der Murner See. Mit einer Fläche von circa 90 ha ist er ein Freizeitgewässer für Badegäste, Taucher, Wassersportler und Camper. Aber auch die andere Eventagenturen haben das Potential entdeckt. So auch „Segway Peter“. Er macht rund um den Murner See Touren mit den Geräten auf zwei Rädern und mit sogenannten Egos. Gestartet wird auf dem Parkplatz vor dem Campingplatz. Von dort aus geht es vorbei am Seerano in Richtung Strandcafe Theatron. Danach geht’s auf den Rad- und Wanderweg einmal komplett um den See. Hier können Sie staunen, was aus dem ehemaligen Braunkohleabbaugebiet gezaubert wurde. Für die entgegenkommenden Spaziergänger sind die Fahrer auf dem andersartigen Gefährt in jedem Fall ein Hingucker.
Fünf bis 20 Stundenkilometer fährt so ein Segway. Eine etwas andere Art das Oberpfälzer Seenland zu erkunden. Eine Segway-Tour rund um den Murner See kostet 39 Euro. Es gibt auch Touren um den Steinberger See, in Schwandorf oder Burglengenfeld. Mehr Infos gibt’s unter www.segway-peter.de. (ts)