Freizeittipp: Ein Blick in die Sterne

Der Planeten Spruch “Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten” ist einer der wohl bekanntesten Eselsbrücken, die es gibt. An erster Stelle steht das Mein für den Merkur, Vater für Venus. Und so weiter. Leider gilt der Spruch nicht mehr, seit Pluto 2006 zum Zwergplanet degradiert wurde und somit kein Teil des Planetensystems mehr ist. Findige Tüftler wollten das natürlich nicht hinnehmen, dass man nun keine Eselsbrücke mehr hat. Jetzt gibt es eine neue Version, die lautet“ Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel”. Mehr zu den Planeten und dem Universum können auch die Sternenfreunde aus Dieterskirchen beantworten. Jetzt in unserem Freizeittipp. (tt)