Oberpfalz TV

Freizeittipp: Osterhöhle

Romantische Wander- und Radwege führen über markierte Strecken in einen nahe gelegenen Wald bei Trondorf. Dort findet man eine der wenigen noch gut erhaltenen Tropfsteinhöhlen der Oberpfalz. Die Osterhöhle mit Waldschänke.
Knapp 50 Stufen führen rund 25 Meter unter den Waldboden. Auf dem 180 Meter langen Rundweg durch die Osterhöhle ist Vorsicht geboten. Der Boden ist rutschig und die Durchgänge teilweise sehr niedrig. Bei der 30 Minütigen Führung gibt es vieles zu entdecken. Aus den Stalaktiten und Stalagmiten sind verschiedene Sehenswürdigkeiten entstanden. Die Adlerschwinge, Schneewittchen und die sieben Zwerge, Adam und Eva in der Paradiesgrotte und vieles mehr können auf dem Rundgang entdeckt werden. Am Ende der Höhle gibt es sogar einen kleinen See.
Die Wände sind überzogen von vielen beeindruckenden Formen und Farben. Weißer Muschelkalk trifft dort auf schwarzes Mangan.
In der 8 Grad kalten Höhle gibt es kein elektrisches Licht. Erkundet wird sie ausschließlich mit Taschenlampen. Nach der Führung laden der gemütliche Biergarten oder die Waldschänke noch zum Verweilen ein.Geöffnet ist die Osterhöhle von Ostern bis Oktober jeden Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen´von 11 bis 17 Uhr. Wochentags sind Führungen nur nach Vereinbarung möglich. In den kälteren Monaten überwintern dann verschiedene Fledermausarten in der Höhle. Ein perfekter Ort zum entspannen, denn Handyempfang gibt es so gut wie gar nicht. (vs)

Neue Videos

Afrikanische Lehrer made in Oberpfalz 02:10 In den vergangenen Jahren ist die duale Ausbildung in Deutschland immer wichtiger geworden. Andere Länder hinken da dem deutschen (…) Das Wetter vom 23./24.01.2018 00:31 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Vorstellung der Polizeipuppenbühne in Amberg 00:25 „Der verzauberte Kasperl“ – das ist der Titel des klassischen Handpuppentheaters der Polizeipuppenbühne Weiden, die heute in (…) Neujahrsempfang der Stadt Grafenwöhr 00:33 Mehr als 250 Gäste sind der Einladung zum Neujahrsempfang der Stadt Grafenwöhr und des Stadtverbandes gefolgt. US-Kommandeur (…) Bayerisch-Böhmischer Volkstanz- und Volksmusiknachmittag 00:27 Tanz, Musik und Spaß. Das hat der 12. Bayrisch-Böhmische Volkstanz- und Volksmusiknachmittag im Centrum Bavaria Bohemia in (…) Kurznachrichten vom 23.01.2018 01:34 * Grafenwöhr: Neujahrsempfang der Stadt  * Schönsee: Bayerisch-Böhmischer Volkstanz- und Volksmusiknachmittag  * Amberg: (…) 100 Sekunden vom 23.01.2018 01:49 * Weiherhammer: Afrikanische Lehrer made in Oberpfalz  * Ostbayern: Neuer Regionalvorstand Johanniter Regionalverband  (…) Theater für die Kleinsten 02:27 Früh übt sich – insbesondere wenn man später einmal auf die große Bühne möchte. Deshalb bietet der OVIGO Theaterverein neuerdings (…) UEBZO-Bildungsprojekt in Südafrika 00:29 Bildungsprojekt in Südafrika: Thomas Bärthlein ist für uns beim ÜBZO in Weiherhammer und fasst für sie das besondere Projekt zusammen. (…) Neuer Regionalvorstand Johanniter Ostbayern 02:58 Aus den M&Ms wird H&M. So flapsig könnte man den Führungswechsel an der Spitze des Johanniter Regionalverbands Ostbayern (…) Das Magazin vom 22.01.2018 20:35 * Amberg: Landkreis feiert Neujahrsempfang  * Oberviechtach: Theater für die Kleinsten  * Amberg: bavarikon – Heimat für alte (…) Bayern Regional vom 22.01.2018 12:08 *  Freistaat stellt bavarikon vor *  Probe-Trommeln gegen Agrarindustrie   * Behördenmeisterschaft  * Semmeltaste als (…) Rückpass vom 22.01.2018 11:57 *  Blue Devils – ERC Bulls sonthofen  *  SV Weiden – PSV Stuttgardt  * Alex Christl testet Bouldern * (…) Oberpfälzer Heimat vom 22.01.2018 06:44 Thema: kulturelle Leerstandsoffensive „ZwischenSpielRaum“ (…) Kultur statt Spinnweben 02:49 Kultur statt Spinnweben. Das Landestheater Oberpfalz plant eine Leerstandsoffenive der etwas anderen Art. Mit dem Projekt (…)