Oberpfalz TV

Freizeittipp: Osterhöhle

Romantische Wander- und Radwege führen über markierte Strecken in einen nahe gelegenen Wald bei Trondorf. Dort findet man eine der wenigen noch gut erhaltenen Tropfsteinhöhlen der Oberpfalz. Die Osterhöhle mit Waldschänke.
Knapp 50 Stufen führen rund 25 Meter unter den Waldboden. Auf dem 180 Meter langen Rundweg durch die Osterhöhle ist Vorsicht geboten. Der Boden ist rutschig und die Durchgänge teilweise sehr niedrig. Bei der 30 Minütigen Führung gibt es vieles zu entdecken. Aus den Stalaktiten und Stalagmiten sind verschiedene Sehenswürdigkeiten entstanden. Die Adlerschwinge, Schneewittchen und die sieben Zwerge, Adam und Eva in der Paradiesgrotte und vieles mehr können auf dem Rundgang entdeckt werden. Am Ende der Höhle gibt es sogar einen kleinen See.
Die Wände sind überzogen von vielen beeindruckenden Formen und Farben. Weißer Muschelkalk trifft dort auf schwarzes Mangan.
In der 8 Grad kalten Höhle gibt es kein elektrisches Licht. Erkundet wird sie ausschließlich mit Taschenlampen. Nach der Führung laden der gemütliche Biergarten oder die Waldschänke noch zum Verweilen ein.Geöffnet ist die Osterhöhle von Ostern bis Oktober jeden Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen´von 11 bis 17 Uhr. Wochentags sind Führungen nur nach Vereinbarung möglich. In den kälteren Monaten überwintern dann verschiedene Fledermausarten in der Höhle. Ein perfekter Ort zum entspannen, denn Handyempfang gibt es so gut wie gar nicht. (vs)

Neue Videos

Oberpfälzer Musikanten aus Ursensollen 11:32 In Ursensollen waren wir schon ein paar Mal mit unserer Volksmusiksendung zu Gast und es war immer wieder schön. Und als Beweis (…) Schaufenster Oberpfalz vom 22.09.2017 12:55 Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 02:24 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freibadsaison endet zufriedenstellend 00:13 Amberger Kaolinwerke laden zum Info- und Karrieretag 00:20 Streik der Zivilbeschäftigten am US-Truppenübungsplatz 00:31 Unbekannte Substanz in Fußgängerzone aufgetreten 00:20 Kurznachrichten vom 22.09.2017 01:40 * Unbekannte Substanz führt in Weiden zu Atemwegsreizungen * Give me five – Vilseck streikt für mehr Geld * Info- und (…) Das Wetter vom Wochenende 02:12 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) 300 Jahre Kompetenz 02:07 In Weiherhammer ist bei BHS Corrugated im Beisein von Staatssekretär Albert Füracker das neue Gebäude „Life Cycle Building“ (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:28 100 Sekunden vom 22.09.2017 01:50 * Zukunft des Weidener Schwimmvereins * 300 Jahre Kompetenz * Besser leben ohne Plastik * Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:30 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe V 03:11 Jährlich wird beim Wanderweg Goldsteig überprüft, ob er sich auch weiterhin Premienwanderweg nennen darf. Zu den 34 Kriterien (…) Schwimmverein Weiden am Ende? 03:13 Mit 17 Hektar Fläche, einem alten Baumbestand und einem großen Badeweiher ist das Schätzlerbad ein beliebter und einmaliger (…)