Friedenfels: Kraftradfahrer nach Sturz verletzt

Ein Kraftradfahrer hat sich heute Mittag bei Friedenfels bei einem Unfall verletzt.

Der 72-jährige Fahrer aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach war mit Freunden zu einer Ausfahrt unterwegs. Auf der Staatsstraße 2121 zwischen Poppenreuth und Friedenfels kam er laut Polizei aus Unachtsamkeit aufs Bankett, verlor die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Amberg gebracht. Lebensgefahr bestand nach Polizeiangaben nicht.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 2.500 Euro.

(az / Videoreporter: Roland Wellenhöfer)