Gartentipp: Fensterbretter als ideale Anzuchtstation

Noch ist der Winter nicht vorbei und trotzdem ist es schon Zeit, um Sämlinge an zu züchten. Und das geht ganz einfach auf der Fensterbank zuhause. Denn die ist meistens der hellste Ort im Haus und daher ideal für Aussaatschalen. Claudia Saller, Gartenkreisfachberaterin für den Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab, gibt – wie schon vergangenes Mal – Do-it-yourself-Tipps und zeigt wie die Sämlinge auch wirklich genügend Licht und Wasser bekommen. Unser Gartentipp für den Monat Februar. (sd)