Oberpfalz TV

Gedankenaustausch zur bayerisch-tschechischen Regionalkooperation

Als Tagungsort für eine Sitzung zur Regionalkooperation über die Grenze zwischen Bayern und Böhmen hinweg war der Dorftreff in Albersrieth bei Waldthurn schon mal eine örtlich treffende Wahl. Es ging um einen Gedankenaustausch für die anliegende Periode der nächsten vier Jahre. Etwa die Entwicklung der Gemeinden als strategischer Ansatz. Wobei der Tourismus nach wie vor als eine der tragenden Säulen zu betrachten ist, wie es Willi Perz vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz sieht. In Bayern traditionell gut eingefahren, auf tschechischer Seite noch weniger, aber mit starkem Wachstum.

Sorgen bereitet zunehmend die demographische Entwicklung, auf beiden Seiten der Grenze. Viele junge Leute wandern aus dem ländlichen Raum nach wie vor ab, um Arbeit zu finden in den wirtschaftlich starken Ballungsräumen. Da gilt es gegenzusteuern mit einer attraktiven Aufwertung der dörflichen Infrastruktur. Der Gestaltung der Ortskerne schreibt der Bürgermeister von Waldthurn, Josef Beimler, dabei eine große Bedeutung zu.

Das Thema bereitet ebenso Sorgen auf bei den tschechischen Nachbarn. Also gehen da die Überlegungen in die gleiche Richtung.
Der Vizepräsident der Region Pilsen, Frantisek Podlipsky, sieht die Notwendigkeit, gerade für junge Menschen Bedingungen zu schaffen, die das Leben auf dem Land angenehm machen. Stimmen müsse auch die soziale Atmosphäre.

Die Anregungen für eine weitere Arbeit sind also gegeben. Die Botschaft muss nun beim Bürger ankommen. Der will vor allem wissen, was er jeweils davon hat. Die thematischen Ansätze für verschiedene Vorhaben haben sich also mit dieser Sitzung schon mal ergeben. Wie was dann letztlich umzusetzen ist, wird schließlich auch Gegenstand sein bei der 10. Regionalkonferenz am 9. Und 10. Mai in Neustadt/WN.

Neue Videos

„Integration beginnt in den Dörfern“ 02:58 Ein Ort, an dem man die starke, mutige und demokratische Zivilgesellschaft Deutschlands erleben könne: So beschreibt (…) Wetter vom 23./24.08.2017 00:30 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Volks- und Raiffeisenbanken fusionieren 02:17 Die Fusion der Volksbank Nordoberpfalz, der Raiffeisenbank im Stiftland und der Raiffeisenbank Weiden ist auf der Zielgeraden. Im (…) Neuer Baudezernent für Weiden 01:50 Ein Jahr lang war die Stadt Weiden ohne Bau- und Planungsdezernent. Im September 2016 hatte Hansjörg Bohm überraschend gekündigt. (…) Kurznachrichten vom 23.08.2017 03:01 * Verkehrsunfall mit zwei Verletzten * Königstein ist im Finale des Bayern 3 Dorffestes * Konzert mit Paddy Kelly * Spatenstich in (…) Musikalische Reise von China nach Arabien 00:37 Im Rahmen der letzten Tage des „67. Festivals junger Künstler Bayreuth“ sind die Besucher im Kloster Speinshart auf die (…) 3 Millionen für Neubau von Seniorenwohnungen mit Sozialstation 00:36 Spatenstich heute in der Vimystraße 3 in Amberg. Das Projekt der Stadtbau Amberg GmbH umfasst 13 moderne Seniorenwohnungen mit (…) Exklusives Konzert mit Paddy Kelly 00:40 Im Felsenkeller in Schwandorf hat es heute einen prominenten Gast gegeben: den irisch-amerikanischen Sänger, Musiker und (…) Einzug ins Finale um das BAYERN-3-Dorffest 00:33 Riesenfreude heute in Königstein. Der Markt aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach steht im Finale um das BAYERN-3-Dorffest. Mit Rund (…) Zwei Personen bei Unfall verletzt 00:20 Zwei Personen wurden heute Morgen bei einem Unfall mittelschwer verletzt. Auf der Straße zwischen Mantel und Freihung auf Höhe der (…) Mehr Lehrer gefordert 02:34 Lesen und Schreiben lernen, mit Zahlen rechnen und nicht zuletzt Sozialkompetenzen entwickeln. In der Schulzeit wird für jedes (…) Volks- und Raiffeisenbanken fusionieren 00:22 100 Sekunden vom 23.08.2017 01:47 * Claudia Roth „Mittendrin“ * Eklatanter Lehrermangel * Kinotipp: Atomic Blonde * Königstein ist im Finale des Bayern (…) Kinotipp: Atomic Blonde 02:14 Unser heutige Kinotipp ist ein Muss für alle Actionfans. Atomic Blonde ist ein rasanter Actionthriller, der im geteilten Berlin (…) Oberpfälzer Heimat vom 23.08.2017 06:43 Thema: Heimatmuseum Kastl (…)