Geld für die Burg

Der Verein „Forum Falkenberg, Freunde der Burg“ kümmert sich darum, dass nach dem Umbau der Burg Geld in die Kassen kommt. Das ist auch dringend nötig, werden doch pro Jahr rund 100.000 Euro benötigt, um die Unkosten zu tragen. Veranstaltungen sollen zusätzlich Leben in die Burg bringen. Und so wurde dort zum ersten Mal das sogenannte Sportforum abgehalten. Der Stargast: Hans Meyer, der frühere Trainer vom 1. FCN.

(tb)