Gelesene Expedition in die Vergangenheit

Bücher können die Fantasie anregen und uns in andere Welten oder Zeiten versetzen. Das Buch „Die dunkle Mühle oder Die Saga der Familie Gollwitzer“ lädt zu einer Expedition in die Vergangenheit ein. Acht Jahre hat der Autor zusammen mit seiner Frau – einem Mitglied der Familie Gollwitzer – für die Recherche gebraucht. Das Ergebnis: ein beeindruckender Historienroman, der zu einem großen Teil in der Oberpfalz spielt. (ab)