Oberpfalz TV

Gemeinsam gegen Lärm

Bei der 3. Fachkonferenz zur Elektrifizierung der Bahnstrecke Regensburg-Hof sprach man erneut über die Möglichkeiten einer Lärmschutzmaßnahme. Die Strecke wird ausgebaut und danach deutlich häufiger befahren. Gemeinden und Anwohner fürchten dadurch eine erhöhte Lärmbelastung. Nur: ein Lärmschutz ist in den derzeitigen Ausbauplänen nicht vorgesehen. Deshalb entwickeln alle angrenzenden Kommunen, Städte und Landkreise gemeinsam eine Strategie, um Einfluss auf die Pläne zu nehmen. (eg)

Neue Videos