Gemeinsame Militärübung auf dem Truppenübungsplatzgelände Grafenwöhr

Die 3. Schwadron des 2. US-Army Kavellerieregiments hat diese Woche zusammen mit dem Panzerbataillon 104 aus Pfreimd eine gemeinsame Übung abgehalten, die heute beendet wurde. Neu war dabei, dass bei dieser gemeinsamen Übung auch das Waffensystem „Stryker Mobile Gun System“ zum Einsatz kam. Oberstleutnant Christopher Keller von den Amerikanern und Oberstleutnant Norbert Kopf vom Panzerbataillon 104 bezeichneten die Übung als sehr erfolgreich. Beide Einheiten verbindet eine schon seit einigen Jahren währende Partnerschaft.