Oberpfalz TV

Geringer Rückgang der Fahrgäste

Die Stadt Weiden setzt auf einen funktionierenden öffentlichen Personennahverkehr. Dazu gibt es seit August vergangenen Jahres eine neue vertragliche Basis zwischen der Stadt Weiden und dem Omnibusunternehmen Wies. Damit gingen einige Änderungen einher. Jetzt wurde die Zusammenarbeit seit der Vergabe an Wies Faszinatour bilanziert. Außerdem wurde die Entwicklung des vergangenen Jahres und des 1. Quartals mit Ausblick auf das Gesamtjahr 2016 präsentiert. (at)

Neue Videos

Innenstadt (noch) attraktiver machen 02:17 Amberg hat es nicht leicht. Durch die geographische Lage zwischen den Großstädten Nürnberg und Regensburg muss sich die Vilsstadt (…) 100 Sekunden vom 23.11.2017 01:48 *Regionalpläne für Oberpfalz * Runder Tisch zur Innenstadt-Attraktivität * FC Amberg – wie geht es weiter? * (…) Gesundheitstipp: Was macht Kaffee mit unserem Körper? 02:36 Heute dreht sich bei uns alles um das Thema Kaffee. Der beliebte Wachmacher am Morgen ist mittlerweile zum weltweiten Kultgetränk (…) Magazin vom 22.11.2017 20:29 *Reinschnuppern ins Studium am Buß- und Bettag * Markenbildung Stadt Schwandorf * Abend Amberger Schulsport * Stadtrat Weiden: (…) Wetter vom 23.11.2017 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 22.11.2017 06:53 Thema: Musikalischer Nachmittag (…) Eiszeit vom 22.11.2017 11:38 *Blue Devils in der Krise? * DSC vs. Waldkraiburg * Selber Wölfe vs. Eisbären Regensburg * (…) Bayern Regional vom 22.11.2017 12:10 *Was würden Neuwahlen bedeuten? * Neuer Bahnhofsvorplatz * Ideenwettbewerb Landesgartenschau * Aufblasbare Anti-Gafferwand * (…) Wetter vom 22./23.11.2017 00:29 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Willkommen in Weiden 00:22 Neuer Sparkassen-Familienkalender 00:31 Kurznachrichten vom 22.11.2017 02:18 *Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten * Neubürgertag Weiden * Demokratie leben * Frauenpower-Abend * Neuer Familienkalender (…) „Demokratie leben!“ 00:30 Mädelsabend mal anders 00:24 Unfall mit zwei leicht Verletzten 00:32