Gesundheitstipp: Aprilwetter – Immunsystem im Frühjahr stärken

Jeder weiß was gemeint ist, wenn von Aprilwetter die Rede ist. Der Übergang von der kalten in die warme Jahreszeit bringt jedes Jahr aufs Neue etliche Wetterumschwünge mit sich. Und das oft innerhalb von wenigen Tagen. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort „Das Wetter im April macht, was es will“. Doch wie wirkt sich dieses Aprilwetter eigentlich auf unseren Körper aus? Wir haben nachgefragt, die Antwort gibt es jetzt in unserem Gesundheitstipp. (ac)