Gesundheitstipp: Naturfarben

Schadstofffreie Raumluft, ein ausgewogenes Klima oder kurz: eine gesunde Wohnqualität – das wird vielen Häusebauern oder Mietern, die ihre Wohnung renovieren immer wichtiger. Weg von syntetischen Baustoffen hin zur Natur, das zeichnet sich als Trend ab. Sie sind Geruchsabsorbierend, schimmelhemmend und können Schadstoffe aufnehmen. Das gilt auch für den Putz. In unserem Gesundheitstipp stellen wir Ihnen heute eine ökologische Alternative vor: Naturfarben. (gb)