Gesundheitstipp: Rezeptfreie Schmerzmittel

Wenn die Schmerzen unerträglich werden, greift man oft zu Medikamenten wie Ibuprofen oder Aspirin. Sie sind leicht zugänglich und gibts rezeptfrei in jeder Apotheke zu kaufen. Rund 523 Millionen Euro werden daraus in Deutschland jährlich generiert. Gegen eine verantwortungsbewusste Einnahme spricht auch nichts, wenn man sich an die Anweisungen des Apothekers oder die in dem Beipackzettel angeführten Empfehlungen hält, so der Apotheker Dr. Robert Winkler aus Amberg. Doch worauf sollte man noch achten? Das sehen Sie heute in unserem Gesundheitstipp. (ed)