Göring-Eckardt stellt sich den Fragen der Bürger in Weiden

Ein Wort darf in keinem Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021 fehlen: Klimaschutz. Auch die Grünen wollen gegen den Klimawandel kämpfen – unter anderem mit einer CO2-Bepreisung. Doch wer soll das bezahlen? Und wie schaffen die Kommunen die Transformation der Energiewende? Fragen über Fragen, denen sich in Weiden nun Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, stellen musste. (mz)