Oberpfalz TV

Grammer trifft Herausforderer am Dienstag

Im Machtkampf zwischen der Grammer AG und dem umstrittenen Investor Hastor soll es am Dienstag in München zu einem ersten Dialog kommen. Das ist heute bei einem Treffen des Amberger Autozuliefers mit Matthias Machnig vom Bundeswirtschaftsministerium bestätigt worden. Das Gespräch sei längst überfällig, schließlich sei die Hauptversammlung der Grammer AG bereits für 24. Mai terminiert. Dann könnte die Kontrollübernahme der Hastor-Firmengruppe Prevent erfolgen.

Es ist ein regelrechter Wirtschaftskrieg, der da auf Amberger Boden ausgetragen werden soll. Es geht um die mögliche Machtübernahme bei den Entscheidungsgremien des Amberger Automobilzulieferers Grammer AG durch den Minderheitenaktionär. Das möchte der erfolgreiche Konzern mit Vorstandsvorsitzenden Hartmut Müller an der Spitze verhindern. Und so ist es aus Grammer-Sicht kurz vor der entscheidenden Aktionärsversammlung ein gutes Symbol, dass das Bundeswirtschaftsministerium heute seinen Staatssekretär Matthias Machning zu Gesprächen geschickt hat. Dabei sprach sich der Staatssekretär dafür aus, den guten Kurs der Grammer AG nicht zu gefährden. Kunden dürften nicht verunsichert und den Konflikt nicht auf dem Rücken der Belegschaft ausgetragen werden. Machnig hofft auf eine Annäherung bei dem Gespräch am Dienstag, das die Bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner ermöglicht habe. Er selbst wolle am Montag nochmal mit Vertretern der Firmengruppe Prevent sprechen. (gb)

Neue Videos

Festgottesdienst mit Bischof Voderholzer 00:27 Vor fast 330 Jahren ist die Wallfahrtskirche St. Quirin in Püchersreuth geweiht worden. Anlässlich dessen gab es jetzt das (…) Erfolgreiche Suchmaßnahme bei Eschenbach – Mann gefunden 00:28 Erfolgreiche Suche bei Eschenbach: Etwa 110 Einsatzkräfte von unter anderem BRK, Feuerwehr und Polizei haben gestern Nachmittag (…) Flossenbürg: Bauabschluss am „Vogelherd“ 00:23 Die Baumaßnahmen am sogenannten „Vogelherd“ in Flossenbürg sind abgeschlossen. Bei dem Abschlussfest wurde gemeinsam mit (…) Kurznachrichten vom 25.07.2017 01:57 * Weiden: THW Weiden übt für den Katastrophenfall  * Püchersreuth: Festgottesdienst mit Bischof Voderholzer  * Flossenbürg: (…) Umgestaltung Friedrich-Ebert-Straße​ Schwandorf 02:09 Jetzt ist es also endlich beschlossene Sache! Die Umgestaltung und Sanierung der Friedrich-Ebert-Straße in Schwandorf. Nachdem es (…) Noch immer kein neuer Baudezernent für Weiden 02:32 Die Stadträte in Weiden haben bei ihrer Sitzung wieder mal starke Nerven gebraucht. Gleich zu Beginn musste der Oberbürgermeister (…) 100 Sekunden vom 25.07.2017 01:48 * Schwandorf: Einstimmig für Umgestaltung Friedrich Ebert Straße  * Weiden: Verteidigungsministerin auf Truppen-Besuch  * Weiden: (…) Blick vom 24.07.2017 12:14 *  Hilfe für Frühchen * 1000 Jahre Neunburg vorm Wald * Forchheimer Annafest * Bierprobe zum Chamer Volksfest * (…) Das Magazin vom 24.07.2017 20:52 * Köfering: Borkenkäferplage bedroht Oberpfälzer Wälder  * Weiden: Weiden träumt – ohne Störungen  * Neunburg vorm Wald: 1000 (…) Versicherungstipp: Abgesichert in den Urlaub 02:38 Endlich ist es wieder soweit: Die Urlaubszeit naht! Der Koffer kann aus der Abstellkammer geholt werden. Die Sonnencreme liegt (…) Das Wetter vom 25.07.2017 02:02 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Rückpass vom 24.07.2017 11:20 * SpVgg SV Weiden – 1. FC Sand 1:0  * DJK Gebenbach – TSV Großbardorf * Sportliches aus der Oberpfalz * (…) Das Wetter vom 24./25.07.2017 00:30 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Borkenkäfer auf dem Vormarsch 02:13 Auch wenn es im vergangenen Winter mal einige Zeit kalt war: Der Frost ging anscheinend nicht tief genug in den Boden rein. Und (…) CSU–Delegiertenversammlungen in der Oberpfalz 00:49 Große Einigkeit bei der CSU. Die Landtags- und Bezirkstagskandidaten der CSU für die Stimmkreise Schwandorf, Amberg-Sulzbach und (…)