Hebammen in Amberg bekommen Zuschüsse

Babyboom in Bayern – im Freitstaat werden wieder mehr Kinder geboren. Im vergangenen Jahr wurde erneut die höchste Geburtenzahl seit 1998 verzeichnet; die deutlichste Zunahme gab es in den Bezirken Oberfranken und hier in der Oberpfalz. Eine eigentlich frohe Botschaft, die aber auch ihre Probleme mit sich bringt. In der Hebammenversorgung nämlich gibt es zunehmend Engpässe – und das nicht nur wegen der steigenden Patientenzahl. (mob)