Herausforderung Kanalsanierung in Amberg

Die Amberger Altstadt ist im Umbruch. Schon jetzt ist der bahnhofsnahe Teil der Innenstadt eine Großbaustelle. Das Bürgerspitalareal wird revitalsiert. Das ehemalige Forum-Gebäude wird saniert. Zwei Komplexe mit Mischnutzung entstehen dort. Doch mit den Arbeiten an der Oberfläche gehen auch Arbeiten im Untergrund einher. Denn die beiden Gebäude müssen an das Kanalsystem angeschlossen werden. Und das bedarf dringend einer grundlegenden Sanierung. (eg)