Oberpfalz TV

Herausragende Akteure der Energiewende

Akteure der Energiewende vor Ort auszuzeichnen – das ist das Ziel des Bürgerenergiepreis Oberpfalz 2015. Gestern hat ihn das Bayernwerk zusammen mit der Regierung der Oberpfalz feierlich an vier Preisträger in Regensburg verliehen.

Der Bürgerenergiepreis mache sogenannte Leuchtturmprojekte sichtbar! Das betonte gestern der Regierungspräsident der Oberpfalz Axel Bartelt bei der Preisverleihung.

Unter anderem wurde bei der der 1. FC Rieden für seine LED-Beleuchtung des Sportplatzes ausgezeichnet. Auch ein P-Seminar des Johann-Michael-Fischer-Gymnasiums in Burglengenfeld kann sich über Preisgeld und Urkunde freuen. Sie hatten eine Art „Energiefahrräder“ entwickelt. Ebenfalls unter den Preisträgern ist Ludwig Meier aus Pielenhofen. Er hatte diverse Projekte zum Thema Energieeffizenz angestoßen und umgesetzt. Auch das Naturmobil der Bund Naturschutz Kreisgruppe Regensburg fand die Jury preisverdächtig und verlieh ihr den Bürgerenergiepreis Oberpfalz 2015. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert.

Seit 2013 gibt es den Bürgerenergiepreis. Mittlerweile wird er in vier bayerischen Reigerungsbezirken verliehen, in der Oberpfalz bereits zum zweiten Mal. (nh)

Neue Videos

Hoffnung für Menschen 05:57 Hoffnung für Menschen – ein Verein, den es seit dem Jahr 2004 gibt und der sich um Waisen und Witwen in Indien kümmert. Jedes Jahr (…) „Ihre Sicherheit, unser Auftrag“ 02:07 Energie, Umwelt und Brandschutzsicherheit – mit diesen Themen haben sich die bayerischen Kaminkehrer beim 96. Landesverbandstag (…) Fünf-Flüsse-Radweg Reloaded 02:47 Frischen Wind für einen der schönsten Radwege Deutschlands – der Fünf Flüsse Radweg wurde in den vergangenen zwei Jahren durch (…) Freiwillige Feuerwehr Kohlberg feiert 02:50 Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Das sind die Aufgaben der Feuerwehr. Die Mitglieder der verschiedenen Wehren kommen bei (…) Tierisches: Tierauffangstation „Das Nest“ 02:55 Alles außer Hunde und Katzen. In der Tierauffangstation „Das Nest“ in Kümmersbuch bei Hahnbach werden alle Tiere aufgenommen, die (…) Oberpfälzer Musikanten vom 18.05.2018 11:59 Die Zither ist ein Instrument, das schon in der Antike ihre Ursprünge hat. Mittlerweile ist sie unter anderem auch ein fester (…) Gemeinsam für Integration 02:56 „In Deutschland erkrankt knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf eines Jahres an einer psychischen (…) Das Wetter am Pfingstwochenende 02:17 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Im Zeichen der Fledermaus 02:48 Rhinolophus ferrumequinum – die wissenschaftliche Bezeichnung für eine ganz besondere Fledermausart, die vom Aussterben bedroht (…) Das Wetter vom 18./19.05.2018 00:35 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Michael Cerny zum Tod von Rudolf Kraus 00:41 Ausstellung „Keys of hope“ 02:26 Die Zahlen sind am Dienstag im Kulturausschuss in Amberg von der Bildungskoordinatorin vorgestellt worden. Im vergangenen Jahr (…) Kurznachrichten vom 18.05.2018 02:38 * Protest gegen Weiden West IV * „Mühlenviertel“ in Waldsassen * Generalsanierung vom Gymnasium Neustadt/WN gefördert (…) „AN AUS AB Grenzen“ 00:41 Tag der Städtebauförderung 00:31