Heute vor 25 Jahren: Autoschmuggel am Grenzübergang Waidhaus

Alufolie gegen Auto-Diebstahl? Beim Keyless-Go-System könnte das helfen. Denn Dieben ist es möglich, die Funkcodes abzufangen. Solche Methoden gab es vor 25 Jahren noch nicht. Aber geklaut wurden Autos auch damals schon – und meistens ins Ausland geschmuggelt. Ein Hotspot dafür war der Grenzübergang Waidhaus. Dort wurden 1996 bayernweit die meisten gestohlenen Autos entdeckt – und wir haben berichtet. (tw)