Heute vor 25 Jahren: Hunde suchen ihr „Für-immer“-Zuhause

Laut Umfragen hielten 2020 rund 1,38 Millionen Haushalte in Bayern einen Hund als Haustier. Die Entscheidung, sich ein Haustier zuzulegen, sollte allerdings gut überlegt sein. Denn immer häufiger werden Tiere von ihren überforderten Besitzern abgegeben und landen im Tierheim. Wir wollten 1996 dem Tierheim in Weiden dabei helfen, das „Für-immer“-Zuhause für die Vierbeiner zu finden. (lw)