Heute vor 25 Jahren: Neuer Standort der Stadtbücherei Tirschenreuth

Eine alte funktionsfähige Dampfmaschine in Aktion bewundern – Das ist in der Stadtbücherei Tirschenreuth seit 25 Jahren möglich. Damals zog die Bibliothek in das renovierte Gebäude der alten Stadtwerke, wo sie auch heute noch zu finden ist. Damals erzeugte die Dampfmaschine den Strom für die Tuchfabrik Mehler, heute steht sie als Besonderheit zwischen den Bücherregalen mit rund 23.000 verschiedenen Medien zum Ausleihen. Wir waren damals bei der Einweihung des neuen Büchereistandorts dabei. (ck)