Heute vor 25 Jahren: Prozessauftakt nach Mord an Taxifahrerin

Im Januar 1995 schockte ein grausiger Mord die Oberpfalz. Zwei Jugendliche sollen aus Habgier eine Taxifahrerin erstochen haben und dann im Kofferraum ihres Wagens zurückgelassen haben. Heute vor 25 Jahren begann der Prozess gegen die zum Tatzeitpunkt 17 und 18 Jahre alten Männer.

Das Urteil fiel nur drei Tage später. Die beiden Brüder wurden zu langen Haftstrafen verurteilt. Der Haupttäter musste neun Jahre ins Gefängnis, sein jüngerer Bruder fünf Jahre. (eg)