Heute vor 25 Jahren: Verkehrsunfallstatistik vorgestellt

In den Jahren 1995 und 1996 war es durchaus möglich, dass man beim Disco-Besuch mit einem Polizisten in Uniform an der Bar stand und über seinen Nachhauseweg plauderte. Das war Teil einer Aufklärungskampagne, die einen großen Erfolg feiern konnte. Welchen, das sehen Sie heute in unserer Rubrik „Heute vor 25 Jahren“.

Auch für das Jahr 2019 konnte die Polizei einen historischen Tiefstand bei der Zahl der Verkehrstoten melden. In der gesamten Oberpfalz starben 47 Menschen bei einem Verkehrsunfall, fünf weniger als im Vorjahr. Auch wenn die Entwicklung erfreulich sei, sei ein jeder Verkehrstoter einer zu viel, betonte das Polizeipräsidium Oberpfalz bei der Vorstellung der Zahlen. (eg)