Hexenkessel an Weiberfasching

An Weiberfasching wird Amberg traditionell zum Hexenkessel. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn dort feiert die Stadt und auch das Umland die Hexennacht. Aber den Mittagsstunden sind dann als Hexen verkleidete Männer und Frauen unterwegs und stürmen die Lokale der Stadt. Das Hexentreibentreiben gipfelt dann auf dem Marktplatz. Am frühen Abend rufen sie die Hexennacht aus. Auch dieses Jahr feierten tausende Faschingsbegeisterte mit. Mein Kollege Jonas Nelhiebel und ich haben uns unter das Faschingsvolk gemischt. (eg)