Oberpfalz TV

Historische Altstadt vs. Mut zur Moderne

Möglichkeiten wie sie aussehen könnte, die geplante Einfahrt für die beiden Tiefgaragen in der Bahnhofsstraße in Amberg gibt es viele. Mögliche acht Varianten sind derzeit für die Bürger Ambergs im Infopoint, der Spitalkirche, zu sehen. Für die nächsten drei bis vier Jahre wird die Spitalkirche als Infopoint genutzt, um über die Entwicklungen des Bauverlaufs zu informieren.

Kein Thema als die Umkrempelung der östlichen Altstadt erhitzt momentan mehr die Gemüter der Bevölkerung. Das Baureferat informierte jetzt noch einmal, das Ziel: Einen Konsens mit den Bürgern zu erreichen, denn der lebt, kauft und konsumiert schließlich.

Eines wurde bei der Informationsveranstaltung für die Bürger deutlich: Die Bevölkerung hat Bedenken, ob dieses moderne Gebäude ins historische Stadtbild der Altstadt passt. Von verschönten Visualisierungen war die Rede. Markus Kühne, Baureferent der Stadt Amberg, betonte: Um die Gesamtattraktivität zu steigern, müsse eine Stadt wie Amberg mit der Zeit gehen und Mut zur Moderne haben. Denn als Oberzentrum habe die Stadt einen Versorgungsauftrag für rund 185.000 Menschen aus dem gesamten Landkreis zu erfüllen. Es geht um die gesamte Stadtentwicklung und nicht um eine Objektentwicklung.

Im November sei die Umgestaltung des Areals im Bauausschuss, im Dezember beschäftigt sich dann der Stadtrat damit. Was dann folgt ist das Bauleitplanungsverfahren und diverse Gutachten. Im Spätherbst 2017 solle dann das Baurecht geschaffen werden, der Investor werde dann auch den Bauantrag stellen. Baubeginn sei dann im Jahr 2018. (sd)

Neue Videos

Wetter vom Wochenende 01:46 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Ernährungsmythen aufdecken 01:56 Wer sich gesund ernähren und dabei vielleicht sogar abnehmen will, darf nach 18 Uhr nichts mehr essen oder sollte auf den (…) Popularklage gegen Straßenausbaubeitragssatzung 03:45 Straßenausbaubeitragssatzung. Ein Wort, das Immobilienbesitzern gehörig den Tag vermiesen kann. Diese Satzung sorgt nämlich dafür, (…) Wetter vom 20.10.2017 00:49 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Schaufenster Oberpfalz vom 20.10.2017 10:45 Josef Robl neuer Geschäftsstellenleiter des Landgerichts Weiden 00:35 Das Landgericht Weiden hat seit heute einen neuen Geschäftsstellenleiter. Rechtspfleger Willibald Horn ist vom Präsidenten des (…) 100 Sekunden vom 20.10.2017 01:46 *Popularklage gegen Straßenausbaubeitragssatzung * Umweltausschuss Amberg * Ernährungsmythen entlarven * Freizeittipp: Wandern (…) Keramikausstellung in Weiden 00:32 „Art Ceramics CZ 2017“. So der Titel einer Ausstellung, die im Keramikmuseum Weiden eröffnet worden ist. Über 40 bedeutende (…) Vorstellung des Programms des Schwandorfer Klavierfrühling 00:29 „Vielfalt in der Einheit“. So lautet das Motto des 12. Schwandorfer Klavierfrühling 2018. Das Programm hat Intendant Prof. Kurt (…) Chapter Party des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach 00:25 Charter-Feier des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach. Der Club ist offiziell als Mitglied von Round Table International und Round (…) Spendenübergabe Aktion Adventslicht 00:25 Im Rahmen der Aktion Adventslicht haben Schüler des Elly-Heuss-Gymnasiums Weiden nach einem Benefizlauf 1.300 € gesammelt und die (…) Newsblock vom 20.10.2017 02:05 * Spendenübergabe Aktion Adventslicht * * Chapter Party des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach * * Vorstellung des Programms des (…) Umweltbewusstsein der Bürger erhöhen 02:21 Die gemeine Fichte ist der Baum des Jahres – deshalb und zur Eröffnung der Sitzung des Umweltausschusses hat die Stadt Amberg drei (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe VII 03:15 Die Strecke von Muglhof bis nach Leuchtenberg ist relativ hügelig. Deshalb wird sie vom Anspruch her auch als „mittel“ eingestuft. (…) Bayern Regional vom 19.10.2017 12:17 *Bombe bei US-Army entschärft * Freunde des Wolfes stören die Jagd * Biernotstand in Oberfranken * Österreichs Klage gegen die (…)