Hofer Symphoniker beschließen Max-Reger-Jahr 2016

Das Max-Reger-Jahr hat in Weiden mit einem musikalischen Höhepunkt geendet. 2016 jährte sich der Todestag von Max Reger zum 100. Mal – deshalb wurde das Jahr zu Ehren von Weidens großem Sohn zum Festjahr erklärt. Und dieses beschlossen nun die Hofer Symphoniker in der Max-Reger-Halle. Neben bekannten Stücken gab das Orchester auch unbekannte Werke Regers zum Besten.

(ms/ Videoreporter: Gustl Beer)