Horst Janssen im Stadtmuseum Amberg

Paris, Rom, New York, Amberg. Warum man Amberg in einer Reihe mit diesen Weltstädten nennen kann? Ganz einfach. Nach Paris, Rom und New York gibt es jetzt auch in Amberg eine Horst Janssen Ausstellung. Im Stadtmuseum hat sein alter Freund Prof. Stefan Blessin mehr als 100 Werke des bereits verstorbenen Künstlers ausgestellt. Über 100 Werke aus seiner Sammlung hat er jetzt mit nach Amberg gebracht. Die Ausstellung läuft vom 18. September bis zum 27. November. Rund um Janssen hat das Stadtmuseum aber noch mehr geplant. Am 24. September veranstaltet das Stadtmuseum eine Lange Janssen-Nacht mit Live-Musik und Führungen. Außerdem gibt es am 13. November zu Janssens Geburtstag einen Erlebnistag Janssen.