Hund „Mandy“ – fester Bestandteil in der Krabbelstube

Kinder zu erziehen, ist eine schöne und verantwortungsvolle Aufgabe. Wie der Nachwuchs aber erzogen werden soll, ist für Eltern mit unzähligen Fragen verbunden. Auch die Frage, ob ein Hund bei der Erziehung hilfreich ist, verunsichert viele.

In der Johanniter-Krabbelstube „Regentalkinder“ in Nittenau, wird gerade auf das gesetzt – auf tiergestützte Pädagogik. Mit Hund „Mandy“ sollen die Kleinkinder so früh wie möglich mit der Natur und den Tieren vertraut gemacht werden. (ts)