IG „Unser Berg“ übergibt Unterschriften

3.234 Unterschriften auf 413 Blättern in einem Ordner. Diese hat die Interessengemeinschaft Unser Berg gesammelt. Vertreter der IG haben diese heute im Rathaus an die Stadt übergeben. Sie beantragen damit einen Bürgerentscheid bei dem die Amberger entscheiden können, ob sie für oder gegen einen Hotelanbau mit Veranstaltungssaal-Neubau am Mariahilfberg sind. Die Korrektheit der Unterschriften wird jetzt geprüft, anschließend muss der Stadtrat innerhalb von vier Wochen sich mit dem möglichen Bürgerentscheid befassen.

(bg / Videoreporter: Alfred Brönner)