Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Alois Karl

Bei der Bundestagswahl am 24. September stellt sich auch dieses Mal wieder Alois Karl als Direktkandidat zur Wahl. Er sieht es als Herausforderung an zu kandidieren und möchte für seinen Wahlkreis wieder einige Maßnahmen umsetzen. Dazu gehören unter anderem Infrastrukturmaßnahmen bei der Bahn und die Nachnutzung der Amberger Leopoldkaserne. (tb)