Infoabend für Waldkindergarten Kümmersbruck

Ab September könnte es in Kümmersbruck für einige Kinder so ablaufen: aufstehen und raus in die Natur – und das täglich – und zwar im Waldkindergarten. Bei dem Infoabend für die Eltern wurden auch die beiden Erzieherinnen Sabine Wagner und Corina König vorgestellt. Die beiden jungen Frauen entwickelten auch das Konzept für den Waldkindergarten, in dem Pippi Langstrumpf als abenteuerlustige, starke und selbstbewusste Symbolfigur im Mittelpunkt steht. Die Eltern der zukünftigen „Wald-Kinder“ sind von dem Konzept auf jeden Fall überzeugt.