Oberpfalz TV

Infoveranstaltung der Funkturmgegner

Die Argumente sind hier wieder anders, als wenn es um den vehementen Widerstand gegen Windräder geht. Am Forst in Altenstadt beabsichtigt die Telekom, einen Funkmast zu errichten mit 41 Meter Höhe. Eine Bürgerinitiative geht massiv dagegen an, nicht etwa weil das Landschaftsbild dadurch beeinträchtigt werden könnte, es stehen vielmehr gesundheitliche Bedenken im Vordergrund.

Das kam jetzt ganz deutlich zum Ausdruck bei einer Informationsveranstaltung, wo eben diese Zweifel an einer Unbedenklichkeit der Funkstrahlen ausgebreitet wurden. Was die gesundheitlichen Risiken angeht, die von einer solch starken Funkquelle ausgehen, liegen eindeutige wissenschaftliche Ergebnisse kaum vor. Das wurde schon auch mal kurz erwähnt. Das mögliche Gefahrenpotenzial vom Krebsrisiko durch DNA-Veränderung bis zu Missbildungen bei Kindern, wurde mit dem dicken Pinsel gemalt.

Die Telekom hat bereits eingelenkt, einen alternativen Standort in die Überlegung genommen und die Bereitschaft signalisiert, sich einer Aussprache am Runden Tisch zu stellen. Schon die Frage, den Funkturm weiter vom Ortsrand wegzurücken, könnte sich als schwierig erweisen, da die Bürgerinitiative das primäre Ziel verfolgt, einen Funkturm bei Altenstadt alternativlos zu verhindern. Zum Gespräch am Runden Tisch sind auch die Weidener eingebunden. Der Stadtteil Hammerweg wäre nämlich von dem Funkturm nur ebenso weit entfernt wie Altenstadt.

Neue Videos

Hoffnung für Menschen 05:57 Hoffnung für Menschen – ein Verein, den es seit dem Jahr 2004 gibt und der sich um Waisen und Witwen in Indien kümmert. Jedes Jahr (…) „Ihre Sicherheit, unser Auftrag“ 02:07 Energie, Umwelt und Brandschutzsicherheit – mit diesen Themen haben sich die bayerischen Kaminkehrer beim 96. Landesverbandstag (…) Fünf-Flüsse-Radweg Reloaded 02:47 Frischen Wind für einen der schönsten Radwege Deutschlands – der Fünf Flüsse Radweg wurde in den vergangenen zwei Jahren durch (…) Freiwillige Feuerwehr Kohlberg feiert 02:50 Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Das sind die Aufgaben der Feuerwehr. Die Mitglieder der verschiedenen Wehren kommen bei (…) Tierisches: Tierauffangstation „Das Nest“ 02:55 Alles außer Hunde und Katzen. In der Tierauffangstation „Das Nest“ in Kümmersbuch bei Hahnbach werden alle Tiere aufgenommen, die (…) Oberpfälzer Musikanten vom 18.05.2018 11:59 Die Zither ist ein Instrument, das schon in der Antike ihre Ursprünge hat. Mittlerweile ist sie unter anderem auch ein fester (…) Gemeinsam für Integration 02:56 „In Deutschland erkrankt knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf eines Jahres an einer psychischen (…) Das Wetter am Pfingstwochenende 02:17 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Im Zeichen der Fledermaus 02:48 Rhinolophus ferrumequinum – die wissenschaftliche Bezeichnung für eine ganz besondere Fledermausart, die vom Aussterben bedroht (…) Das Wetter vom 18./19.05.2018 00:35 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Michael Cerny zum Tod von Rudolf Kraus 00:41 Ausstellung „Keys of hope“ 02:26 Die Zahlen sind am Dienstag im Kulturausschuss in Amberg von der Bildungskoordinatorin vorgestellt worden. Im vergangenen Jahr (…) Kurznachrichten vom 18.05.2018 02:38 * Protest gegen Weiden West IV * „Mühlenviertel“ in Waldsassen * Generalsanierung vom Gymnasium Neustadt/WN gefördert (…) „AN AUS AB Grenzen“ 00:41 Tag der Städtebauförderung 00:31