Infozentrum Kulmhaus

Was lange währt wird endlich gut. Nach fast drei Jahren Planung und Diskussionen, wird das Infozentrum am Rauhen Kulm jetzt endlich in die Tat umgesetzt. Auch dank der kürzlich bewilligten Fördermittel soll bereits im März mit den Bauarbeiten begonnen werden. (ac)