Inklusionspreisverleihung 2016

Die Stiftung Lebenshilfe Landkreis Tirschenreuth hat den Inklusionspreis 2016 verliehen. Vergeben wird der Preis für gute Beispiele für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft. Ausgezeichnet wurden dieses Jahr das Familienzentrum „Mittendrin in Kemnath“ und die letztjährige Klasse 9b der Realschule im Stiftland. Zu gewinnen gab es ein Preisgeld von jeweils 500 €.

(cj/Videoreporter: Gustl Beer)