Jahresabschluss im Stadtrat Amberg

Die Schoko-Nikoläuse auf den Tischen haben es verraten: Ambergs Stadtrat hat sich zur letzten Sitzung des Jahres getroffen. Zur Diskussion standen Beschlüsse zur Pflegerkreuzung, der Bergwirtschaft und der Bebauung am Südhang: hier wurden die Empfehlungen aus dem Bauausschuss – meist einstimmig – durchgewinkt. Anschließend hat man traditionsgemäß auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und Bilanz gezogen. (az)