Jahrespressegespräch des DGB

Seit Beginn des Jahres 2015 gilt der Mindestlohn von 8,50 Euro. Eine bedeutende Neuerung für die Arbeitswelt und damit auch großes Thema für den Deutschen Gewerkschaftsbund. Doch es gibt für ihn und vor allem auch für die rund 80.000 DGB-Mitglieder in der Oberpfalz noch weitere Schwerpunktthemen. Welche – und wie die Forderungen hierzu jeweils aussehen, dass wurde heute beim traditionellen Jahrespressegespräch im Weidener BräuWirt deutlich. (nh)