Jugendliche & Drogen

Es sind Zahlen, die erschrecken: In Deutschland hat jeder 10. Jugendliche bis zum 17. Lebensjahr mindestens einmal Cannabis konsumiert. Bei einem bis 2 von diesen Jugendlichen entwickelt sich eine Abhängigkeit und sie werden süchtig. Wie sollen beispielsweise Lehrer und Jugendsozialarbeiter damit umgehen? Dieser Frage wurde heute bei der Fachtagung im Landratsamt Amberg-Sulzbach nachgegangen. Das Motto: Jugendliche Drogenkonsumenten im Kontext Schule“. (tb)