„Kavaliere der Straße“ ausgezeichnet

Eine Situation, in die eigentlich niemand kommen möchte: Sie kommen an eine Unfallstelle, von Rettungskräften fehlt noch jede Spur. Wie reagieren Sie? Greifen Sie selbst ein, leisten erste Hilfe? Rufen Sie den Notruf? An Menschen, die in genau diesen Extremsituationen nicht lange fackeln, sondern handeln, verleiht die Arbeitsgemeinschaft der deutschen Tageszeitungen die Auszeichnung „Kavaliere der Straße“. (ac)