Kemnath: Neues Leben an der Seepromenade 


Seit nunmehr acht Jahren liegt das damalige Brauhaus-Areal in Kemnath mittlerweile schon brach. Konzepte für eine weitere Nutzung wurden bereits ab 2013 entwickelt – aus diesen Konzepten wurde jedoch nichts. Doch jetzt hat die Stadt einen neuen Fahrplan präsentiert, um den „städtebaulichen Missstand“, so wie ihn der Bürgermeister betitelt hat, endlich zu beseitigen. Entstehen soll jedenfalls 
ein komplett neuer und attraktiver Stadtteil. (cg)