Kinderbuch über Flüchtlingsschicksal

„Amani, sieh nicht zurück“. So der Titel eines regionalen Kinderbuches, aus dem die Autorin Katrin Holle in Schwandorf gelesen hat. Zusammen mit Schülern der Berufsschule Schwandorf sind traumatische Erlebnisse von jugendlichen Flüchtlingen zu einer bewegenden Geschichte über „Flucht, Begegnung und Freundschaft“ entstanden. Zielgruppe sind Grundschüler, die durch das in deutsch und arabisch verfasste Bilderbuch ihre ausländischen Mitschüler besser kennenlernen sollen. (gb)