Kinotipp: „Die Unglaublichen Abenteuer von Bella“

Im Abenteuerfilm „Die Unglaublichen Abenteuer von Bella“ könnte das Leben nicht schöner sein. Herrchen Lucas und Hündin Bella wirken unzertrennlich. Bis unglückliche Umstände die beiden voneinander trennen. Auf Ihren Abenteuern trifft sie auf unterschiedliche Artgenossen, gerät in die verrücktesten Situationen und rettet unterdessen sogar Leben. Diese herzerwärmende Geschichte von Freundschaft und Entschlossenheit lässt Tierliebhaber aller Altersgruppen schwach werden. Heute unser OTV-Kinotipp. (fn)