Kinotipp: Eddie the Eagle – Alles ist möglich

Michael Edwards, besser bekannt als Eddie the Eagle, ist ein ehemaliger britischer Skispringer. 1987 startete Eddie für Großbritannien bei der Ski-WM in Oberstdorf und wurde Letzter. Doch seine 73,5 Meter bedeuteten britischen Rekord und seine Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary. Dort wurde Eddie wieder Letzter. Jetzt hebt Eddie the Eagle wieder ab – ab Donnerstag in den Oberpfälzer Kinos. In unserem Kinotipp erfahren Sie mehr über die Feel-Good-Story vom Regisseur Dexter Fletcher. (at)